KONTAKT/ AGB

Angaben gemäß § 5 TMG:

Steuer Nr: 336-5155.2825,

Id. Nr. 40 301 798 257.

Kontakt:

JobConsult Michael  Pappert - Münster/ DÜSSELDORF/ HAMBURG

JOB- Berater, Gesundheitsberater und Kommunikations-Trainer

Postanschrift:

Michael P. Pappert

Eichenweg 30

48161 Münster

TEL.       02534-3347570

Handy: 0176-24116942

E-Mail: mi(dot)pappert(at)web(dot)de.

           

 

 

 

Für eine Abmahnung gelten folgende Bedingungen :

Falls die Gestaltung oder die Inhalte dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder

Vorschriften verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht an die

genannte Adresse ohne eine Rechnungsstellung der Firma.

    Die Beseitigung einer zu Recht beanstandeten Rechtsverletzung darf nur mit

meiner ausdrücklichen Einwilligung vorgenommen werden.

Ich werde im Falle der Rechtmäßigkeit der Beanstandung die betreffenden Ab-

schnitte entfernen, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines

Rechtsanwaltes notwendig ist.

Trotz dieser Aufforderung von Ihnen geforderte Kosten ohne vorangegangene

Kontaktafnahme per Brief (auf keinen Fall pere-Mail) werde ich mit einer Gegenklage

sofort beantworten.            


Für-redaktionelle Inhalte der Webseite ist Michael Pappert verantwortlch:

es handelt sich um eine reine Informations- Website ohne ein Anmeldeformular

mit persönlichen Daten.

Persönliche Angaben werden auf dies Webseite nicht gespeichert!

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN  für COACHING, JOBTRAINING und BERATUNG


1) Vertrags-Bedingungen:

Mit der Beauftragung gelten diese Bedingungen vom Auftraggeber als angenommen.

Die von Michael Pappert abgeschlossenen Verträge sind Dienstverträge und ein

bestimmter Erfolg wird nicht geschuldet.

Wohl wird der Erfolg einer Verbesserung des Wohlbefindens nach den allgemeinen 

Bedingungen eines qualifizierten Trainers geschuldet.

 

Die vom Trainer mit dem/der Auftraggeber/In erarbeiteten Empfehlungen bereiten

die Entscheidungen des Klienten vor, werden nicht vom Trainer getroffen.

Die privaten und gesundheitlichen Vorsorge-Maßnahmen und  Entscheidungen trifft der

Klient in Eigenverantwortung.

Sein Coaching und Training beinhaltet keine medizinischen und heilpraktischen

Praktiken; es werden von Trainer und Coach keine konkreten Zusagen gemacht.


Der Klient/ Die Klientin erarbeitet in selbstorganisierter Art und Weise und in Eigenregie

und mit Unterstützung des Trainers Modelle eines Basis-Wohlbefindens.

 

2) Angebote, Honorare:

Die Angebote sind verbindlich und können nur bei gegenseitigem Einverständnis

beider Seiten geändert werden, um gegebenenfalls die vereinbarte Zeit zu verlängern.

In der Regel werden mindestens 5 Sitzungen angesetzt.

Für Coaching- und Job-Training werden eine vorher festgelegte Gebühr berechnet.

Der Betrag ist vor Beginn des Trainings ohne Abzug an Michael Pappert zu zahlen.

Ist der Klient mit der Zahlung oder Überweisung an Michael Pappert in Verzug, so ist

Michael Pappert berechtigt sein Coaching zu unterbrechen oder für eine bestimmte Zeit

auszusetzen.


3) Termine und Absagen:

Eine kostenfreie Absage des Trainings ist bis zu 1 Tag vor dem Termin möglich, danach

wird die Gebühr zu 50 % der vereinbarten Höhe fällig.

Termine können telefonisch  von 15.00 -19.oo werktags vereinbart werden.

Die Zeitdauer der Sitzungen beträgt 90 Minuten; dies entspricht dem Bio-Rhythmus.

 

 

 

 

 

 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Seite drucken