UNTERNEHMENS-BERATUNG; jOB- CONSULTING UND GESUNDHEITSPRAEVENTION

JOBConsult Michael Paul Pappert 

 Münster-Hamburg-Düsseldorf

Unternehmens-Consulting- JobConsulting- Gesundheitsprävention:

Job-Beratung,

Organisationsberatung und Teamberatung, 

Karriere-Coaching,

Coaching von Selbstständigen, Freiberuflern, Führungskräften , Managern,

Querdenkern und Innovationsplanern,

Training im paradoxen Fragen und deren positive Anwendung,

Training im intuitiven Denken und Handeln.

 

Maximierung der Gesundheit, körperlichen Wohlbefindens

und der Langlebigkeit

 

Burn-out-Syndrom

Chronisches Fatigue Syndrom,

Schmerztherapie in  selbstorganisierter Hypnose,

Entzündungs-Prophylaxe von chronischen Krankheiten,

Verzögerung vorzeitigen Alterns,

Depressive Verstimmungen,

Fibromyalgie (funktionelle u. körperbezogene Symptome),

Muskeln und Knochen,

Stress-Management,

Schmerz-Immunisierung,

allgemeine Ernährungsberatung.


für Manager, Führungs- und Fachkräfte sowie Selbstständige und für Menschen in besonders schwierigen Berufssituationen.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Menschen, die ihre Kommunikations- und Kreativitäts-Potenziale, Talente und Fähigkeiten optimal nutzen wollen.

 

 Unternehmensberatung und Organisationsberatung:

Vorbereitung auf besondere Leistungsqualitäten und

Leistungsanforderungen,

Implementierung von Erfolgsstrategien und

neuen Ressourcen.


 
   
  Gesundheit, körperliche und mentale Fitnessaktivität
Verbesserung des Wohlbefindens,

mehr Energie, gesunde Organe,

gesunder Körper-Informationsfluß.

 

besserer Zugang zu den Begabungen und Ressourcen des Gehirns:

Hilfestellungen für eine bessere Berufsausübung durch spezielles Gehirntraining und Reaktivierung von Begabungen und Talenten.

Vermeidung von stressbedingten Berufssituationen für eine bessere psychische Ausgeglichenheit und psychische Gesundheit.

Hier setzt mein kognitives Verhaltenstrainings-Kurs an, indem ich dem Klienten durch einfache Übungen  vermittle, das seine Welt gar nicht so gefährlich ist, wie er immer denkt.

 

Reaktivierung unbewusster Fähigkeiten und unbewusster Führer und Ratgeber:

Tiefenentspannung gemäß den Archetypen von C. G. Jung mit inneren Bildern und nach Gabriele Rossbach.

Vereinfachte Form der Katathymen imaginativen Methode nach Dr. Hanscarl Leuner.

Medizinische Hypnose als Schmerztherapie  nach Joseph Barber, Earnest L. Rossi u. Reza Schirmohammodi und Gunther Schmidt.

Aktivierung des Inneren Arztes/Heilers.

Mögliche Reaktivierung des Unsterblichkeitsgens - Klotho-Gens.

Maximierung der LEBENSQUALITÄT VON KLIENTEN MIT GESUNDHEITLICHEN Beeinträchtigungen UND VON GESUNDEN MENSCHEN, die Ihre Gesundheit maximieren und Ihren Alterundsprozess hinauszögern wollen.

 

ARBEITSWEISE - ARBEITSINHALTE.

 

Erfolgreiches Coaching beruht auf einer Gesprächsbeziehung mit gegenseitiger Akzeptanz, Vertrauen, Diskretion und einer realistischen Zielklärung.Eine weitere Voraussetzung ist, dass sich der Klient auf ein Veränderungsmanagement in der Zukunft mental einstellt und auf eine Weiterentwicklung seiner Persönlichkeit auf mehreren Ebenen.

Konkretes Ziel für ein Coaching sollte es sein, Eigenschaften wie Aufgeschlossenheit, Toleranz bei Unsicherheit, Verhaltesflexibilität,größere Toleranz bei Frustrationen, Mut zur Risikobereitschaft, für ein Mehr an kreativem Handeln, ein besseres Gespür für Kundenwünsche, Entwicklungstendenzen der modernen Zeit zu entwickeln.

Der Klient sollte auch das Bewusstsein dafür entwickeln, diese Eigenschaften langfristig beizubehalten.

Entscheidend ist, dass wir eine Beziehung mit diesen Verhaltenweisen aufbauen und dass Sie als Klient/In den Willen haben, an dieser Arbeitsbeziehung aktiv mit zu wirken und ein klares persönliches Ziel vorgeben und sich auf einen Veränderungs-Prozess einstellen wollen.

Sie lernen u.a. sich nicht mehr so ernst zu nehmen und vor allem die Fähigkeit, negative Gefühle und ebenso negative Gedanken auszublenden. Wir können sie nicht kontrollieren.

Sie lernen Ihren inneren und äußeren persönlichen Kompetenzkreis kennen. Nur was innerhalb dieses Kreises liegt, ist für Sie von Bedeutung.

Sie lernen, dass Sie durch langwierige Prozesse - verbunden oft mit Langeweile - oft zu den besten und kreativsten Ergebnissen kommen. Sie müssen nur eine längere Periode Ausdauer und Geduld aufbringen. Sie können durch das Einfügen von Leerzeiten die Voraussetzungen für kreative und intuitive Prozesse schaffen.

"Füttern" mit interessanten Informationen und Berichte über Innovationen und neue Technologien und neue Wissenschaftsergebnisse schaffen langfristig neue Denk- und Kreativprozesse und -strukturen.

Am Ende dieses Prozesses sehen Sie neuartige und überraschende Lösungen für Ihre Fragestellungen und Ihren Lebenskontext.

 


 

 


 

 

 

   

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite drucken